Privatkredit Sofort

Privatkredit aus dem Internet

Ein Privatkredit ist sofort möglich, wenn entsprechende Einkommensnachweise vorliegen. Anders als bei Fremdkapital für den Betrieb, müssen Sie den Kreditgeber mit nur wenigen Unterlagen überzeugen. Aber dieses Privileg sollte nicht leichtsinnig machen.

Bargeld am selben Tag

Sofortkredite

Online-Banken und Kreditvermittler im Internet machen es möglich: Ein paar Formulare werden am heimischen Computer ausgefüllt, eventuell ein paar gescannte oder abfotografierte Unterlagen hochgeladen. Sie müssen nicht einmal das Haus verlassen, um die hoch automatisierten Prüfroutinen anzustoßen. Ist alles in Ordnung, wird das Geld sofort angewiesen. Auf Wunsch geht das so schnell, dass Sie am selben Tag über das Guthaben auf Ihrem Girokonto verfügen können. Und selbst dafür müssen Sie nicht aus dem Haus, fällige Rechnungen werden mit frischem Geld per Online-Banking bezahlt.

Privatkredit für Notfälle und große Anschaffungen

Egal wie günstig und unkompliziert ein Privatkredit zu haben ist, es bleibt geliehenes Geld, das Sie irgendwann zurückzahlen müssen. Laufende Kosten der Haushaltsführung, größere Anschaffungen oder einen Urlaub, den Sie sich eigentlich nicht leisten können, davon zu finanzieren, ist fahrlässig. Das böse Erwachen kommt, wenn die Kreditraten fällig werden und dann keine Luft mehr bleibt, um ungeplante Ausgaben zu bezahlen oder Rücklagen dafür zu bilden, von einer Altersvorsorge ergänzend zur gesetzlichen Rente einmal ganz zu schweigen. Wenn ein Kredit wirklich nötig ist, sehen Sie sich nach den besten Konditionen um. Der Dispo auf dem Girokonto ist bequem, aber auf die Dauer viel zu teuer. Gleiches gilt für Salden auf der Kreditkarte, die Sie nicht sofort zurückzahlen. Ein Immobilienkredit ist dagegen günstig, weil das Grundstück der Bank Sicherheit bietet. Sie lässt eine Hypothek oder Grundschuld ins Grundbuch eintragen und kann bei Zahlungsrückständen notfalls eine Zwangsversteigerung betreiben. Sie können der Bank auch bei anderen Darlehen Sicherheiten anbieten und dadurch in der Regel eine Sofortzusage für einen günstigen Kredit bekommen. Verpfänden Sie zum Beispiel eine Lebensversicherung oder eine Aktiendepot, wenn Sie die Wertpapiere aktuell nicht verkaufen möchten.

Kreditgeschäfte unter Privatleuten

In Zeiten des Internets sind Kredite ohne Einschaltung einer Bank auch unter fremden Privatpersonen recht problemlos möglich. Einschlägige Plattformen vermitteln Kreditgeschäfte zwischen Privatleuten und bieten damit eine Alternative zu klassischen Bankdarlehen. Allerdings gibt es den Privatkredit nicht sofort, weil erst genügend Geldgeber überzeugt sein müssen, sich an dem jeweiligen Projekt zu beteiligen. Damit wird das Risiko für die Anleger minimiert und auf viele Schultern verteilt. Die Konditionen sind zudem nicht zwingend günstiger als bei einem professionellen Kreditinstitut. Die Zinshöhe orientiert sich, meist nach einer Empfehlung der vermittelnden Plattform, am Risiko eines Zahlungsausfalls. Und das wird hoch eingeschätzt, wenn schon die Banken einen Kredit verweigern.

Mehr zum Thema