Online Kredit Schnelle Auszahlung

Kredite mit schneller Auszahlung

Ein Online-Kredit, der eine schnelle Auszahlung ermöglicht, hilft bei ungeplanten Ausgaben, die Rechnungen pünktlich zu bezahlen. Das vermeidet nicht nur Verzugszinsen und Mahnkosten, die den Rechnungsbetrag gewaltig in die Höhe treiben können. Es hält auch wichtige Verträge intakt und verhindert negative Schufa-Eintragungen, die ein Zahlungsverzug mit sich bringen würde.

Versicherer sind nach zwei Wochen leistungsfrei

Sofortkredite

Ein wichtiges Beispiel für drastische Folgen eines Zahlungsverzugs sind Versicherungsverträge: Zwei Wochen nach einer qualifizierten Mahnung, in der auf die Rechtsfolgen hingewiesen wird, muss der Versicherer nicht mehr zahlen. Tritt danach ein Versicherungsfall ein, bleiben Sie auf dem kompletten Schaden sitzen. Dabei ist es völlig egal, ob es um einen kleinen Wasserschaden in Ihrem Hausrat geht oder um Haftpflichtansprüche, die in die Hunderttausende gehen können. Ein kleiner Online-Kredit mit schneller Auszahlung hätte den Versicherungsschutz erhalten. Übrigens: Wenn die Haftpflichtversicherung für Ihr Auto erlischt, muss die Versicherung das der Zulassungsstelle melden. Da es sich um eine Pflichtversicherung handelt, wird die Behörde das Auto zwangsweise stilllegen. Wenn Sie es dennoch benutzen, ist das eine Straftat.

Wenn der Dispo aufgebraucht ist

Können Sie sich vorstellen, ohne Strom zu leben? Jährlich rund 300.000 Haushalte in Deutschland müssen diese bittere Erfahrung machen, wenn wegen nicht bezahlter Rechnungen der Strom abgeschaltet wird. Sind keine Ersparnisse mehr vorhanden, kann für sehr dringende Rechnungen der Dispositionskredit auf dem Girokonto verwendet werden. Irgendwann ist aber auch der aufgebraucht und kann seine Funktion als Notfallreserve nicht mehr erfüllen. Sofortkredite aus dem Internet sind zwar ähnlich teuer wie der Dispo, aber angesichts der eingangs geschilderten Konsequenzen eines Zahlungsverzugs ist die Kreditaufnahme auf jeden Fall die bessere Lösung. Bedienen Sie sich mehrerer Online-Vergleichsportale. Dahinter stehen Kreditvermittler, die jeweils nur mit einer begrenzten Zahl von Banken zusammenarbeiten. Je mehr Kreditanfragen Sie stellen, desto besser wird Ihr Marktüberblick. Das Verfahren ist üblicherweise zweistufig. Zunächst reichen einige wenige Daten, auf deren Basis eine Vorab-Zusage innerhalb von Minuten möglich ist. Bis hierher hat die reine Konditionsanfrage auch keine Wirkungen auf Ihren Schufa-Score. Erst im zweiten Schritt, wenn Sie sich für einen Kreditgeber entschieden haben, reichen Sie mehr Unterlagen ein und erhalten dann schon nach einigen Stunden ein konkretes Kreditangebot, das auch bei der Schufa gespeichert wird.

Umschulden auf einen Ratenkredit

Eilkredite, Blitzkredite und ähnlich betitelte Angebote sind in aller Regel teurer als normale Ratenkredite. Aus der Suche nach einem Online-Kredit mit schneller Auszahlung kann der Kreditgeber bereits folgern, dass Sie in Geldnot sind. Damit steigt das Risiko eines Zahlungsausfalls, und das verteuert den Kredit. Schließen Sie deshalb solche Darlehensverträge mit einer Laufzeit von nur ein oder zwei Monaten ab. Nutzen Sie die gewonnene Zeit und sehen Sie sich nach einem regulären Ratenkredit um. Lösen Sie mit dem neuen Geld alle Altschulden ab und bemessen Sie die Laufzeit so, dass die Raten aus Ihrem verfügbaren Einkommen problemlos bezahlt werden können.

Mehr zum Thema