Welche Bank ist gut für Selbstständige

Der richtige Account für Selbstständige

Bank- und Kontoführung, Grundgebühr p. M., Firmenformulare, EC-Karte, Kreditkarte, Buchung papierlos / Als Freiberufler sollten Sie Ihre Kontomöglichkeiten prüfen und die Girokonten am besten vergleichen! Die Unternehmer und Freiberufler müssen sehr gut mit Geld umgehen können. Das Honorar eines klassischen Firmenkontos basiert auf dem Umsatz bei fast jeder Bank und kann aufgrund dieser Berechnung sehr hoch sein. Die Direktbanken verzichten auf diese Kosten, ohne dass der Service schlechter wird. Aus buchhalterischer Sicht ist es daher sinnvoll, bei der Unternehmensgründung ein separates Girokonto für Freiberufler oder Einzelunternehmer zu eröffnen.

Die richtigen Konten für Selbstständige

Dies schließt auch die Auswahl des passenden Accounts ein, denn der alltägliche Ablauf der Finanzierung ist erheblich einfacher oder schwieriger, wenn das korrekte oder fehlerhafte Kontokorrent und/oder Betriebskonto beibehalten wird. Sie ist daher der Dreh- und Angelpunkt des Finanzlebens, das die Selbstständigen vor ganz besondere Aufgaben stellt.

Die Wahl eines Unternehmens-Accounts sollte für diese hart arbeitende Unternehmergruppe nicht immens kompliziert sein. Die meisten dieser Gesellschaften sind Einzelfirmen oder vergleichbare Gesellschaften, so dass ein einheitliches Kontokorrentkonto für Privatkunden in der Regel ausreicht, um alle Finanzbedürfnisse zu befriedigen. Bei den meisten kleinen Firmen ist dieser Umfang völlig ausreichend.

Zwar fehlt es an einigen wichtigen Dienstleistungen, die von Rechtspersonen, d.h. der GmbH, sehr häufig in Anspruch genommen werden, und die Konsultation zu Finanzierungs- oder Investitionsfragen entfällt, dafür werden aber etliche zusätzliche Aufwendungen erspart. Das Honorar eines herkömmlichen Geschäftskontos basiert auf dem Umsatzvolumen nahezu jeder Bank und kann aufgrund dieser Kalkulation sehr hoch sein.

Ob diese kostspieligen Zusatzdienstleistungen wirklich nötig sind, muss jeder Selbstständige sehr sorgfältig prüfen. Natürlich haben diese Berichte auch ihre Daseinsberechtigung. Zudem ist die Abwicklung eines Kreditantrags in der Regel wesentlich kürzer, da die Bank durch den aktuellen Jahresabschluss bereits einen genauen Einblick in die Kreditwürdigkeit des Instituts und seinen Cash Flow hat.

Die zügige Abwicklung betrifft auch Bankbürgschaften, die immer für Subventionen vonnöten sind. Allerdings muss jeder Gewerbetreibende sorgfältig prüfen, ob alle diese Dienstleistungen wirklich nötig sind. Muß die Bank wirklich als Treuhänderin auftreten, um sicherzustellen, daß eine Zustellung von mehreren Mio. Euro ausbezahlt wird? Gibt es überhaupt ein zu bescheinigendes Aktienkapital oder ist es eine einfache Gesellschaft?

Gegenüberstellung Leistungsbilanz für Selbstständige Stand Januar 2018

Für Selbständige und Selbständige kann es schwer sein, ein kostenloses Konto zu bekommen. Die besonders günstigen Konditionen, die auch für Existenzgründer kostenfrei sind, vergleichen wir. Auch wenn es für Mitarbeiter kein Hindernis ist, ein Konto ohne Gebühren für die Kontoführung zu bekommen, mit einer kostenlosen Karte und anderen Zusatzleistungen wie z.B. einem Anfangskredit, sind Unternehmen hier oft im Vorteil.

In unserem Kontenvergleich für Selbständige und Selbständige werden die kostenlosen Kontenangebote mit vielen Zusatzleistungen verglichen. Zur geschäftlichen Verwendung empfiehlt sich ein Business-Account, der ebenfalls kostenfrei zur Verfügung steht. Kontoverwaltung, soweit sie gebührenpflichtig ist, bedeutet Kosten, die sich leicht vermeiden lassen. Aus betriebswirtschaftlicher Sicht ist es ratsam, ein Bankkonto zu eröffnen, das ein kostenfreies Konto für Selbständige und Selbstständige bereitstellt.

Sparbanken und traditionelle Handelsbanken erheben pauschale Kontoführungs- und jährliche Gebühren für Kredit-Karten, die insgesamt rasch über 100 EUR pro Jahr liegen. Deshalb sind nicht nur Selbstständige gut beraten, unseren Kontovergleich zu Rate zu ziehen. Mehr als 100 EUR pro Jahr an Gebühren für die Kontoführung bedeuten für viele Menschen, dass sie mehr als einen Tag lang daran verdienen, ihr Einkommen auf ihr Konto zu überweisen, unter Berücksichtung ihres Nettoeinkommens - das Mittagessen mit der ganzen Familie wäre stattdessen eine angenehme Abwechslung.

Viele Kreditinstitute gewähren den Selbständigen zunächst keinen Überziehungskredit, in vielen Ländern wird jedoch mit unserer Bankenempfehlung ein Sofortplanungsrahmen geschaffen. Auf Wunsch kann dieser Gestellrahmen bei der Bank vergrößert werden.