Kredit für Selbständige Schweiz

Eidgenössisches Darlehen für Selbstständige

In der Schweiz ist eine Gutschrift für Selbständige/Käufer möglich. Allerdings sind die Kreditbanken in diesem Segment sehr zurückhaltend. Geeignet für KMU, Selbständige und Privatpersonen. Die Kredit-Selbstständige ist ein Team von Spezialisten, die täglich daran arbeiten, jedem Kunden eine individuelle und vorteilhafte Finanzlösung anzubieten. KMU-Darlehen Schweiz für Unternehmen (Firmenkredit): Wer nicht selbständig ist, wird dies nicht unbedingt wissen.

Eidgenössisches Darlehen für Selbstständige

Um Ihre Vorstellungen zu realisieren, benötigen Selbstständige Mittel. Eine Kreditvergabe an Selbständige ist kaum möglich. Darlehen an Mitarbeiter, "die ein fixes monatliches Gehalt haben, das im Gegensatz zu Selbstständigen kaum ein Sicherheitsrisiko darstellt. Um ihnen die Kreditvergabe zu erleichtern, sollten die Selbstständigen ihr eigenes Konto entwickeln und zur Hausbank gehen.

Kredite für Selbstständige

In der Schweiz sind private Kredite für Selbstständige möglich, aber die Kreditinstitute sind in diesem Bereich sehr zurückhaltend. Selbständige in den Augen der Kreditinstitute sind Einzelunternehmer, aber auch Anteilseigner einer AG oder eines Unternehmens, auch wenn sie einen wirksamen Anstellungsvertrag mit der Firma haben und ein Monatsgehalt erhalten.

Prinzipiell müssen Unternehmen vor der Kreditvergabe durch Kreditinstitute zumindest 2 Jahre tätig gewesen sein. Selbständige sind alle natürlichen oder juristischen Personengruppen, die ihr eigenes Vermögen mit einer Einzelunternehmung erwirtschaften, aber auch solche, die Arbeitnehmer und Mitunternehmer sind. Prinzipiell fordern die Kreditinstitute, dass das Unternehmen für eine Bonitätsprüfung eines Selbständigen für einen Zeitraum von mind. 2 Jahren existiert.

Eine Darlehensgewährung für die Gründung einer Gesellschaft ist daher aufgrund dieser Frist nicht möglich. Eine Anschubfinanzierung ist nicht notwendigerweise im Sinn der Kreditbanken, aber in der Realität durchaus zu sehen, wenn der künftige Existenzgründer noch in unsignierter Beschäftigung ist und die Unabhängigkeit anstrebt. Um die Einnahmen für die gesetzliche Haushaltsprüfung verantwortungsbewusst ausführen zu können, benötigen die Kreditinstitute weitere Unterlagen von den Selbstständigen.

Wir empfehlen, einem Gesuch so viel wie möglich über das Privateinkommen beizufügen. Erforderliche Unterlagen für einen selbstständigen Kredit für den privaten Gebrauch: Die in der Schweiz tätigen Kreditbanken konzentrieren ihr Tätigkeitsfeld auf die Gewährung von Privatdarlehen. Dabei wird die Bonität von Einzelpersonen und nicht von Firmen bewertet. Wenn Sie eine Unternehmensfinanzierung suchen, wenden Sie sich am besten an Ihre Bank.

Allerdings muss ein etwas depressiver Zuversicht jeden Selbstständigen mitnehmen. Sie sind nicht die einfachen Geschäftspartner in diesem Bereich und ihre Bereitschaft, Risiken einzugehen, ist äußerst begrenzt. Die einzelnen Kreditbanken gehen in den Bereich der Unternehmensfinanzierungen für die einzelnen Unternehmen. Vor kurzem hat die Geldbank eine Initiative für kleine und mittlere Unternehmen (Einzelunternehmen) gestartet und gewährt Kredite an Einzelunternehmen mit dem Ziel, das Unternehmen zu finanzieren.

Erforderliche Unterlagen für einen selbstständigen Kredit mit Geschäftszweck: Der KMU-Markt in der Schweiz ist gross und bietet erhebliches Wachstumspotenzial. Die Kreditannahmequoten werden auch den kleinen und mittleren Unternehmen zugute kommen.

Mehr zum Thema