Hauskredit Bekommen

Konsequenzen strengerer Richtlinien Schwierigkeiten bei der Beschaffung eines Immobilienkredits

Kenngrößen und Sicherheiten, die noch vor einem Jahr als ausreichend galten, reichen nicht mehr aus, um einen Kredit zu erhalten? „Wer vor einer Immobilienfinanzierung steht, muss sich mit dem Thema vertraut machen, um ein gutes Angebot zu erhalten. Zur Erlangung einer allgemeinen Kreditgenehmigung benötigt die Bank einerseits eine positive Schufa und andererseits ein regelmäßiges Einkommen. Wenn Sie ein Zeitarbeiter sind, haben Sie oft Probleme, einen Kredit zu bekommen. Bei solchen Bedingungen bekommen wir schnell ein Versprechen.

Konsequenzen strengerer Vorgaben Schwierigkeiten bei der Beschaffung eines Immobilienkredits

In letzter Zeit sind die Kreditvergaben der Institute jedoch sehr viel vorsichtiger geworden. Dies ist auf die gesetzlichen Anforderungen bei der Vergabe von Krediten zurückzuführen. Am 21. MÃ? rz wurden die Bestimmungen einer europÃ?ischen Immobilienkreditrichtlinie in nationales Recht Ã?bernommen. In Zukunft werden die Institute bei der Vergabe von Krediten dafür mehr Rechenschaft ablegen müssen. Für die Kreditprüfung müssen Sie nun schärfere Maßstäbe vorgeben.

Das leichtsinnige Kreditgeschäft vieler Kreditinstitute war ein Motiv für die Entstehung von Immobilienbläschen in einigen Staaten Europas - eine Tendenz, die die Kreditinstitute während der Finanzmarktkrise an den Rande des Kollapses brachte und viele Bauträger in die Überverschuldung trieb. Die neuen Regelungen sollen dies verhindern. Die zu erwartenden Werterhöhungen der Immobilie dürfen bei der Vergabe von Krediten nicht mehr länger mitgerechnet werden.

Nicht nur die Lage zum Gewährungszeitpunkt muss berücksichtigt werden, sondern die Bank sollte zunehmend auch Vorhersagen über zukünftige Entwicklungen in ihre Kreditentscheidung miteinbeziehen. Die Kreditanstalten müssen nun schärfere Maßstäbe bei der Kreditprüfung anlegen." Mit der Lage sind die Institute selbst nicht sehr glücklich. Berichten zufolge ist eine Erklärung der heimischen Bankenbranche bereits in Arbeit, die auf die exzessive Einschränkung der Kredite durch die neuen Regelungen verweist.

Möglicherweise gibt es "großzügigere" und "strengere" Interpretationen. Zwar will die Europäische Zentralbank die Wirtschaft der Eurozone durch niedrigere Zinssätze und mehr Darlehen stimulieren, doch der EU-Gesetzgeber tut das genaue Gegenteil, indem er die Vergabe von Krediten in einem bedeutenden Kreditbereich eingrenzt.

Weshalb es so schwierig ist, seit MÃ??rz 2016 einen Immobiliendarlehen zu bekommen und was man dagegen tun kann.

Das Kreditgeschäft wird immer härter. Darlehen, die vor gut einem Jahr von den Kreditinstituten ohne Beschwerde "durchgewinkt" wurden, werden nun kritisch gesehen oder sogar zurückgewiesen. Darlehensbedarf von 400.000 EUR bei 50.000 EUR Eigenmittel und einem jährlichen Einkommen - zusammen ca. 75.000 EUR und einer Todesfallversicherung über 200.000 EUR.

Kennziffern und Besicherungen, die noch vor einem Jahr als hinreichend angesehen wurden, genügen nicht mehr, um einen Darlehensbetrag zu erhalten? Grund dafür ist die neue EU-Richtlinie zu Immobiliendarlehen, die seit dem 21. März 2016 auch in der Bundesrepublik gilt. Sollten sich die bisher angenommenen Wertansätze später für den Darlehensnehmer (z.B. Rente) negativ verändern, müssen die Kreditinstitute künftig noch umsichtiger sein.

Beispiel: Sobald die Einnahmen- und Ausgabenrechnung oder die Lebensunterhaltskosten im Darlehensantrag bereits ein leichtes "Minus" von z.B. 50 EUR zeigen, ist eine Ausleihe nicht mehr möglich. Die im neuen Rechtstext enthaltene Feststellung, dass der Immobilienwert nicht mehr berücksichtigt werden darf, erschwert es, auch Darlehen für Sanierungen zu erhalten.

Daher sollte ein durchaus gerechtfertigtes soziales Zinsinteresse an einer Erhöhung dieses Satzes in der Bundesrepublik vorhanden sein - gerade in Niedrigzinsphasen, in denen das bei der Hausbank eingesparte Kapital praktisch keine Verzinsung generiert und Wohnungseigentum nach wie vor eine der besten Vorsorgeformen ist. Gibt es trotz dieser neuen und gestrafften EU-Darlehensrichtlinie noch irgendeine Ausleihmöglichkeit?

Menschen sind überall im Einsatz - ein gutes Netz und direkter persönlicher Kontakt zu Kreditinstituten und Institutsverantwortlichen öffnet teilweise eine geschlossene Türe bei der Vergabe von Krediten. Will eine der beiden Parteien einen solchen Antrag stellen, ist sie gewillt, andere Zugeständnisse zu machen. Kennen wir den Gesamtvorstand einer Hausbank, können wir Ihre Belange zusammengehen.

Wenn ich Ihren Koffer übernehme, bitte ich gezielt 10 Kreditinstitute - ich kann Ihnen auch mal eine Türe aufmachen. Verschiedene Kreditinstitute beurteilen die Vergabe von Krediten mit unterschiedlicher Strenge. Auf diese Weise ist es möglich, einen Antrag zu erhalten, der von einer der beiden Parteien zurückgewiesen oder zur Ausleihe an eine andere Partei freigegeben wurde.

Mehr zum Thema