Baufinanzierung früher Ablösen

Erbschafts- oder Lotteriegewinn: So kommen Sie früher aus der Baufinanzierung heraus

Durch Erbschaften oder Lotteriegewinne ändert sich die finanzielle Situation; es ist plötzlich möglich, die Hypothek vorzeitig zurückzuzahlen. Am Ende der Zinsbindungsfrist ist daher eine Umschuldung der Hypothek sinnvoller. Können Baufinanzierungen vorzeitig ersetzt werden? Ein Baukredit ist eine langfristige Verpflichtung, die Sie gegenüber dem Darlehensgeber eingehen. Weil Hypothekenfinanzierungen in der Regel für hohe Beträge und lange Laufzeiten beschlossen werden, ist die Vorfälligkeitsentschädigung entsprechend hoch.

Erb- oder Lotteriegewinn: So kommen Sie früher aus der Baufinanzierung heraus

Vererbungen oder Lotteriegewinne verändern die wirtschaftliche Lage; es ist plötzlich möglich, die Hypothek frühzeitig zurueckzahlen. Allerdings ist der frühzeitige Rückzug aus einem Immobilienkredit nicht ganz so einfach. Möglicherweise finden Sie mit viel Erfolg eine Bestimmung, die einen frühzeitigen Austritt ohne zusätzliche Kosten ermöglicht. Sie können sich auch noch einmal über die genauen Laufzeiten und die Möglichkeit von Sonderrückzahlungen informieren.

Wenn Sie Ihre Finanzierungen auf jeden fall umgehend beenden wollen, können Sie dies in der Regel tun. Der sofortige Austritt ist jedoch mit einer erheblichen Abgabe, der sogenannten Frührückzahlungsgebühr, verbunden. Ein Rücktritt von der Förderung ist in jedem Falle nach zehn Jahren möglich, wenn Sie den Kaufvertrag als Konsument haben. Denn es ist nur zehn Jahre lang zu verzinsen, als zum Beispiel 15 Jahre lang.

Es ist nur die Frist von einem halben Jahr zu berücksichtigen. Der nächste Arbeitsschritt ist die Durchführung von Sonderrückzahlungen. Achten Sie bei außerplanmäßigen Tilgungen darauf, dass diese nicht vor dem Ende der Zinszusage zur Tilgung des Kredits führt. Aus diesem Grund sind nach einem gewissen Zeitraum keine weiteren außerplanmäßigen Tilgungen mehr möglich.

Ein vorzeitiger Ausstieg aus der Förderung ist nicht einfach - jedenfalls nicht ohne zusätzliche Mehrkosten. Eine Verkürzung der Finanzierungsdauer und eine Sondertilgung lohnen sich jedoch. Jeder, der die Lotterie vererbt oder errungen hat, sollte das Kapital nicht gleich aufwenden. Häufig können die hohe Sondertilgung nur dank Reserven ausgegeben werden.

Besonderes Kündigungsrecht nach 489 HGB

Bei Inanspruchnahme dieser (BGB) hat der Kreditnehmer eine Frist von sechs Monaten für seine Baufinanzierung einzuhalten. Bei Sonderkündigungsrechten gemäß 489 BGB läuft die 10-jährige Frist einen Tag nach der vollständigen Auszahlung des Baudarlehens an den Kreditnehmer (vollständiger Eingang des Kredits; § 187 Abs. 1 BGB). Muster für das besondere Kündigungsrecht nach § 489 BGB:

Die Kündigungsmöglichkeit beträgt in diesem Falle einen Monat, es sei denn, es wurde eine neue Einigung über einen fixen Sollzinssatz und eine neue Sollzinsverpflichtung getroffen. Falls ein fristgerechter Sollzinssatz neu festgelegt wurde, kann der Kreditnehmer nur an dem Tag gekündigt werden, an dem die Sollzinsverpflichtung abläuft. Der Kreditnehmer hat das Baudarlehen nur dann fristgerecht gekündigt, wenn der fällige Kreditbetrag binnen zwei Wochen nach Inkrafttreten der Kündigungen abbezahlt wird.

Bekommt ein Konsument ein Darlehen, das nicht durch eine Grundstücks- oder Schiffshypothek ("Verbraucherkredit") abgesichert ist, wie z.B. ein Modernisierungskredit, so kann er dieses nach sechs Monate nach vollständigem Erhalt des Kredits unter Wahrung einer Frist von drei Monaten auflösen. Die Sonderkündigungsrechte nach 489 HGB gelten auch hier nicht.

Hinweis auf das besondere Kündigungsrecht gemäß § 489 BGB: Wenn nach der vollständigen Zahlung Ihrer Hypothek (vollständiger Eingang des Darlehens) bereits 10 Jahre oder mehr verstrichen sind, können Sie den Kreditvertrag gemäß dem besonderen Kündigungsrecht gemäß 489 BGB ganz oder zum Teil mit einer Frist von sechs Monaten auflösen. Bei der noch vorhandenen Kreditsumme ("Restschuld") können Sie ganz unkompliziert einen neuen Kreditvertrag für Ihre Baufinanzierung schließen, zu den derzeit extrem vorteilhaften Baugeldzinsen.